Navigation und Service

Veröffentlichungen zu Energieausweisen

this page in english

Aktualisierte Veröffentlichungen zu Energieausweisen mit Bezug auf den Rechtsstand der EnEV 2013 liegen derzeit noch nicht vor. Interessierte können hier jedoch weiterhin zwei Publikationen herunterladen, die das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung für das frühere BMVBS hat erstellen lassen.

Zu beachten:

Der Rechtsstand der hier angebotenen Informationen und Arbeitshilfen ist die bis zum 30. April 2014 geltende EnEV 2009.


Energieausweis für Gebäude - nach Energieeinsparverordnung (EnEV) 2009

Datum 01.12.2009

Informationsbroschüre zum Energieausweis für Eigentümer, Käufer oder Mieter von Wohngebäuden. Im Zuge der Neuauflage wurden auch die Zusammenhänge zwischen Energieeinsparverordnung und Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) mit aufgenommen.


Quelle: Leitfaden für Energiebedarfsausweise im Nichtwohnungsbau

Datum 01.12.2009

Der Leitfaden stellt eine Arbeitshilfe für die Erstellung von Energieausweisen unter Anwendung der DIN V 18599 (Ausgabe 2007) dar. Anhand dreier Beispielgebäude werden exemplarisch die wesentlichen Bearbeitungsschritte sowohl für Neubau als auch Bestandsgebäude aufgezeigt. Der Leitfaden richtet sich vornehmlich an die Aussteller von Energieausweisen.

Der Leitfaden wurde auf Basis der EnEV 2007 entwickelt und im Zuge der EnEV 2009 fortgeschrieben. Die zweite Auflage auf Basis der EnEV 2009 ist die letzte verfügbare Fassung.

Die in der Arbeitshilfe dargestellten Arbeitsabläufe und methodischen Ansätze sind im Grundsatz auch für die geltende Energieeinsparverordnung (EnEV 2013) noch relevant, so dass der Leitfaden auch nach der Änderung der Verordnung noch eine wertvolle Hilfe sein kann. Allerdings ist zu beachten, dass für die Ausstellung von Energieausweisen auf Basis der EnEV 2013 nicht nur andere Ausweisformulare zu verwenden sind, sondern für die Berechnungen auch die Neufassung der DIN V 18599 (Ausgabe 2011) anzuwenden ist. Aus diesem Grund sind einzelne Normverweise oder Bezüge zum Verordnungstext im Leitfaden nicht mehr aktuell.


Diese Seite

© Copyright by BBR. Alle Rechte vorbehalten. - 2013