Navigation and service

Energy Saving Act 1976
(validity period: 29. Juli 1976 bis 25. Juni 1980)

diese Seite auf Deutsch

The Energy Saving Act ("Energieeinsparungsgesetz" (EnEG)) was implemented in 1976 to improve the balance of trade, more precisely to reduce the dependency of the Federal Republic of Germany on imported energy carriers.

The act does not contain any regulations directly affecting the citizen but empowers the Federal Government to legislate ordinances. Thereby the approval of the "Bundesrat" (Parliament representing the German Federal States) is necessary. Since then ordinances that pose energetic requirements on buildings and their appliances can be legislated based on the EnEG.
The reason for the regulation of energy saving for buildings by means of public law is presented in the explanatory statement of the German Bundestag (Drucksache 7/4575) as follows:

"Die auf längere Sicht begrenzte Verfügbarkeit der Energie, die hohe Importabhängigkeit der Bundesrepublik Deutschland und die zunehmende Verteuerung der Energie erfordern energiepolitisch einen rationelleren und sparsameren Einsatz. Damit werden zugleich die durch die Energieerzeugung und den -verbrauch bedingten Umweltbelastungen verringert."...
"Generell kann davon ausgegangen werden, dass eine Verknappung des Energieangebots und steigende Preise ein energiebewusstes Verhalten der Verbraucher zur Folge haben. Die energiepolitisch gebotene rationellere Energienutzung ist in dem durch das Gesetz erfassten Bereich allein über den Preis jedoch nicht zu erreichen. Die notwendigen Maßnahmen in diesem Bereich müssen angesichts der Langfristigkeit der Investitionen bereits bei der Errichtung der Gebäude und der Installation der heizungs- und lüftungstechnischen Anlagen ansetzen. Nachträgliche Maßnahmen erfordern einen unverhältnismäßig höheren Kostenaufwand. Weiter besteht im Bereich des Wohnungsbaus das Problem unterschiedlicher Träger für die Investitionen und die Heizkosten. Dies gilt insbesondere für den Mietwohnungsbau, da der Mieter keine Möglichkeit hat, durch eigene Investitionen seinen Energieverbrauch zu senken.
Für Raumheizung und Klimatisierung im Hochbau können die technisch möglichen und energiewirtschaftlich notwendigen Einsparungen ohne gesetzliche Regelung nicht durchgesetzt werden."...

(only available in German)

The act in this version was valid between 29 July 1976 and 25 June 1980. In this period the following ordinances have been enacted:

This Page

© Copyright by BBR. Alle Rechte vorbehalten. - 2013