Navigation und Service

Kosten energierelevanter Bau- und Anlagenteile bei der energetischen Modernisierung von Wohngebäuden

Start

Die vorliegende Untersuchung betrachtet Kosten energierelevanter bau- und anlagentechnischer Komponenten bei der Modernisierung von Wohngebäuden. Die Ergebnisse der Studie dienten als Eingangsdaten für die in einem separaten Gutachten durchgeführten Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen zum künftigen Anforderungsniveau der Energieeinsparverordnung 2012.
Projektlaufzeit: Dezember 2008 - Mai 2011

Gegenstand der Untersuchung war es, systematisch den Zusammenhang zwischen den die Effizienz bestimmenden Eigenschaften der Bauteile und Anlagenteile eines Gebäudes (z.B. Baukosten je m² Außenwand für unterschiedliche Konstruktionen in Abhängigkeit vom erreichten Wärmedurchgangskoeffizienten, Kosten von unterschiedlichen Wärmeerzeugern in Abhängigkeit von ihrer Effizienz und ihren Baugröße) und den dadurch begründeten Kosten zu untersuchen und parametriert darzustellen. Ziel war eine validierte, auf Praxiserkenntnissen fußende und mit Fach- und Interessenkreisen abgestimmte Datenbank für energetisch begründete Baukostenanteile.

Auftragnehmer des Forschungsvorhabens war das Institut Wohnen und Umwelt in Darmstadt.

Zusatzinformationen

Kontakt

Andrea Vilz
Referat II 2 - Energieeinsparung, Klimaschutz
Tel.: +49 228 99401-2720

Weitere Infos

Diese Seite

© Copyright by BBR. Alle Rechte vorbehalten. - 2013